Einzelstücke zum Weltfrauentag

Allgemein, Beiträge

Heute ist Weltfrauentag ! Leider hat uns das Jahr 2017 mit der #metoo Debatte wieder mal aufgezeigt, dass wir leider noch weit entfernt von Gleichberechtigung und Gleichstellung sind. Erst vor kurzem habe ich wieder fragwürdige Kommentare über Frauenrechte gelesen. Der User fragte, warum man denn überhaupt Frauenrechte bräuchte, schließlich wären Menschenrechte für alle Individuen und Frauen können sich keine exklusiv-Rechte herausnehmen. Die Autorin des Posts (@frauenrechte_ffm) reagierte auf das Kommentar, indem sie erklärte, Frauenrechte „wurden immer entwickelt aus Anlass der Beschneidung dieser Rechte.“. Weiterhin geht sie auf die geschlechtsspezifischen Rechte auf Abtreibung, historisch das Frauenwahlrecht und der Schutz vor Gewalt innerhalb der Ehe ein. Der Weltfrauentag ist der Tag, an dem wir bereits Erreichtes feiern sollten. Doch ebenso die Ungleichheiten betonen müssen, um Gesetze und gesellschaftlichen Umgang untereinander an die moderne und entwickelte Zeit in der wir leben anzupassen.

Die Schmuckstücke in diesem Beitrag sind genauso vielfältig und einzigartig wie wir ! Bunt und facettenreich wie wir Menschen auch 🙂

xx Fiona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s